Multimodale Therapie als Voraussetzung

Als Voraussetzung für die Befürwortung einer bariatrischen Operation gilt eine sogenannte multimodale Therapie. Das bedeutet, dass im Vorfeld ein Konzept, bestehend aus den drei Bausteinen Ernährung, Bewegung und Verhalten, durchlaufen wurde. Die Dauer eines solchen Konzeptes sollte mindestens sechs Monate betragen. Optimalerweise werden diese drei Bausteine in einem umfangreichen Programm vereint. In unserer Praxis bieten wir etwa die Möglichkeit der Teilnahme an den zwölfmonatigen Programmen M.O.B.I.L.I.S. und DOC WEIGHT® zur Gewichtsreduktion an.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier in der Kategorie Abnehmen, oder unter folgenden Links:

www.mobilis-programm.de
www.docweight.de